Gemerkte Produkte
Kontakt
Sie haben Fragen? Gerne!

Industriegewebe:
industriegewebe@gkd.de

Prozessbänder:
prozessbaender@gkd.de

Architekturgewebe:
architekturgewebe@gkd.de

Oder nutzen Sie unser:
Kontaktformular

News

18. Juli 2019

Mediamesh®: Beredter Botschafter für Kunstschule

In einem aufwendigen zweiphasigen Renovierungs- und Neubauprojekt erhielt das international renommierte Cleveland Institute of Art (CIA) in Ohio ein neues Gesicht. Highlight des Neubaus ist ein 150 Quadratmeter großer transparenter Mediamesh®-Screen der GKD – GEBR. KUFFERATH AG. Als weithin sichtbarer Botschafter bietet er statischen und bewegten Bildern studentischer Arbeiten eine aufmerksamkeitsstarke Plattform.

Der Entwurf für den Neubau von Stantec-Architekten setzt auf nachhaltigen Aufenthaltskomfort – orientiert an LEED-Kriterien – und puristisches Design. Mit der Fertigstellung wurde der Leitgedanke der Hochschule One Campus verwirklicht, der die Gemeinschaft fördern soll. Sichtbares Zeichen für dieses Miteinander ist ein Mediamesh®-Screen von GKD an der Westfassade des Gebäudes. Das transparente Display mit integrierten LED-Profilen besteht aus vier Paneelen – jedes von ihnen 4 x 9,3 Meter groß. Auf 150 Quadratmetern gewährleistet die Auflösung der Bilder durch 71.680 Pixel eine brillante Wiedergabe von Grafiken, Fotos und Videoclips. Als Kommunikationskanal zwischen Studenten und Öffentlichkeit spiegelt der Screen die künstlerische Vielfalt des CIAs wider und wirbt mit inspirierenden Bildern für die kreative Kultur der Kunsthochschule. Das transparente Edelstahlgewebe erlaubt ungehinderte Blickbeziehungen vom Gebäudeinneren nach außen und steigert so den Aufenthaltskomfort. Zugleich lässt das energieeffiziente und wartungsfreie System Tageslicht in die Universitätsräume und gewährleistet so eine effektive Lichtnutzung. Das filigrane Design der medialisierten Konstruktion ordnet sich der Fassade unter und trägt dennoch zu ihrem prägnanten Charakter bei.

Weitere Themen

×

Melden Sie sich an, um zusätzliche Inhalte zu sehen

Wenn Sie zum GKD-InfoCenter noch keinen Zugang haben, legen Sie sich bitte ein entsprechendes Benutzerkonto an. Aufgrund der neuen Website bitten wir Benutzer mit einem bestehenden Konto, sich hier erneut zu registrieren.

Jetzt registrieren
Passwort vergessen?