Gemerkte Produkte
Kontakt
Sie haben Fragen? Gerne!

Industriegewebe:
industriegewebe@gkd.de

Prozessbänder:
prozessbaender@gkd.de

Architekturgewebe:
architekturgewebe@gkd.de

Oder nutzen Sie unser:
Kontaktformular

News

11. Juli 2019

Glashybrid-Band:Antihaftbeschichtung minimiert Verschmutzung

Als Speziallösung zur Verarbeitung stark haftender Produkte beantworten antihaftbeschichtete Glashybrid-Bänder von GKD – GEBR. KUFFERATH AG in Ein- und Doppelbandtrocknern ein drängendes Problem der Vliesthermobondierung. Ihre Konstruktion aus in Laufrichtung verwebten Glaslitzen und monofilen Stahldrähten in Schussrichtung verbindet effizienten Schutz vor Anhaftungen mit niedrigem Gewicht und hoher Querstabilität.

Durch vollständig beschichtete Kettlitzen und Verbindungsstellen zwischen Kettseilen und Schussdrähten minimiert dieser Bandtyp auch bei stark anhaftenden Produkten eine Verschmutzung durch Produktrückstände. Beim Einsatz von BiCo-Fasern verbessern keine oder nur geringe Faser-/Binder-Anhaftungen an den Bändern den Gesamtprozess deutlich. Weniger Reinigungszyklen ermöglichen längere Standzeiten und meist auch höhere Fertigungsgeschwindigkeiten. Im Vergleich zu herkömmlichen Glasdreherbändern mit PTFE-Beschichtung gewährleisten die innovativen Glashybrid-Bänder von GKD durch ihre hohe Querstabilität zudem eine signifikant bessere Prozessperformance und höhere Produktqualitäten. Die Temperaturstabilität der Glasfaserdrähte vermeidet Bandlängungen. So optimiert dieser neuartige Bandtyp anspruchsvolle Thermobonding-Verfahren und unterstreicht einmal mehr die führende Webkompetenz von GKD.

Weitere Themen

×

Melden Sie sich an, um zusätzliche Inhalte zu sehen

Wenn Sie zum GKD-InfoCenter noch keinen Zugang haben, legen Sie sich bitte ein entsprechendes Benutzerkonto an. Aufgrund der neuen Website bitten wir Benutzer mit einem bestehenden Konto, sich hier erneut zu registrieren.

Jetzt registrieren
Passwort vergessen?