×

Select global Site Language
Deutschland & Global Deutsch | English | Español | Français
UK English
USA English
中华人民共和国China 中國 | English
South Africa English
France Français
India English
América Latina Español
Middle East English
Gemerkte Produkte
Kontakt
Sie haben Fragen? Gerne!
Industriegewebe:
industriegewebe@gkd.de

Prozessbänder:
prozessbaender@gkd.de

Architekturgewebe:
architekturgewebe@gkd.de

Oder nutzen Sie unser:
Kontaktformular

News

Lösungen aus Metallgewebe: GKD auf der DesignBUILD Expo

Vom 4. bis zum 6. Mai 2016 gaben auf der DesignBUILD Expo 300 namhafte Anbieter aus den Branchen Design, Architektur und Landschaftsbau in Melbourne, Australien, einen Einblick in Trends und Produkte. Vor einem international hochrangigen Fachpublikum stellte auch die GKD – GEBR. KUFFERATH AG innovative Gestaltungsmöglichkeiten im Bereich Decken, Sonnenschutz und Medialisierung von Fassaden im Melbourne Convention & Exhibition Centre vor.

Zu den von GKD präsentierten Systemlösungen aus Metallgewebe zählten Deckensysteme, die anwendungsbezogen ausgelegt werden können. Die schallabsorbierenden, lichtreflektierenden oder Design-Decken stehen als Element-, Raster oder maßgeschneiderte Decke mit Unterkonstruktion zur Wahl. Composite-(CMP)-Gewebe, ein Verbundelement aus Wabenträgerplatte mit auflaminierter Gewebelage überzeugt dabei durch die eingebaute Schallabsorption. Die ebenso stabilen wie großformatigen Paneele eignen sich für den Einsatz als optisch nahtlose Deckenlösung, Wand-/oder Säulenverkleidung.
Sonnenschutzsysteme aus Metallgewebe reflektieren im Sommer die Wärmeeinstrahlung, bevor sie die Gebäudehülle erreicht. In den Wintermonaten erlaubt das Gewebe bei tiefstehender Sonne den solaren Eintrag. So leistet die gewebte Haut maßgeblichen Beitrag zur positiven Energiebilanz eines Gebäudes. Zugleich erhöht das lichtdurchlässige Gewebe den Aufenthaltskomfort in den Räumlichkeiten und senkt den Energieverbrauch für künstliche Beleuchtung oder Klimatisierung.
Eine vielfach bewährte – ebenso attraktive wie funktionale – Lösung aus Metallgewebe sind Absturzsicherungen an Brüstungen, Treppenhäusern oder Balkonen. Die Systeme aus Metallgewebepaneelen mit Rahmen, Armaturen, Pfosten und Geländer bieten effektive Sicherheit. Rollvorhänge schützen in Gastronomie und öffentlichen Bereichen wie Theken oder Shops vor unberechtigtem Zugriff. Zugleich ermöglichen sie aber den ungehinderten Blick auf die Auslage.
Transparente Mediamesh®-Systeme wurden speziell für langfristige Medialsierungskonzepte in der Architektur entwickelt. Ihre lieferbare Breite und Länge ermöglichen die Bespielung von sogar extrem großen Fassaden. Die brillante Wiedergabe von Grafiken, Bildern oder auch Videos bei Tag und Nacht überzeugt in zahlreichen Installationen Nutzung mit Werbung, Corporate Identity oder Kunst. Die Transparenz der Gewebebahnen von 55 bis 65 Prozent gewährleistet dabei, dass der Bereich hinter der Fassade weiterhin uneingeschränkt sichtbar ist. Auch in Indoor-Anwendungen setzen die transparenten Screens Akzente, ohne die visuelle Offenheit architektonischer Konzepte zu beeinträchtigen.

Weitere Themen

×

Melden Sie sich an, um zusätzliche Inhalte zu sehen

Wenn Sie zum GKD-InfoCenter noch keinen Zugang haben, legen Sie sich bitte ein entsprechendes Benutzerkonto an. Aufgrund der neuen Website bitten wir Benutzer mit einem bestehenden Konto, sich hier erneut zu registrieren.

Jetzt registrieren
Passwort vergessen?