Gemerkte Produkte
Kontakt
Sie haben Fragen? Gerne!

Industriegewebe:
industriegewebe@gkd.de

Prozessbänder:
prozessbaender@gkd.de

Architekturgewebe:
architekturgewebe@gkd.de

Oder nutzen Sie unser:
Kontaktformular

Architekturgewebe

Muster bestellen

Edelstahlgewebe: Absturzsicherung & Wandverkleidung am Yankee Stadium

Yankee Stadium Cladding

Rund 3.200 m² Edelstahl- Architekturgewebe dienen am Baseball-Stadion der Yankees in New York als Absturzsicherung, mannigfaltige Wandverkleidung und als Träger des Vereinslogos, das mittels des Etching-Verfahrens auf das Gewebe aufgebracht wurde.

array(0) { }

Seitens der Architekten lag der Design-Schwerpunkt für das neue Yankee Stadion auf Offenheit. Im Bereich der Great Hall – an den Balkonen und Podesten im Übergang zwischen Eingang und Spielfeld – kam als Absturzsicherung ein speziell angefertigtes Gewebe des Typs Tigris zum Einsatz. Das transparente Edelstahlgewebe gewährt freie Sicht und garantiert gleichzeitig die nötige Sicherheit.
Als Wandverkleidung an der inneren und äußeren Architektur des Stadionbaus (u. a. Aufzüge, Wände und Treppen) fanden die Designgewebe PC-Tigris 3110 und PC-Omega 1505 Verwendung. Sie sind durch ihre robuste Textur unempfindlich gegen Kratzer und Stöße, bieten somit auch Schutz vor Vandalismus und darüber hinaus individuelle gestalterische Möglichkeiten. So wurde die Oberfläche des Gewebes oberhalb der Aufzüge via Etching verändert, so dass dort das Logo der New York Yankees dauerhaft zu sehen ist, während die Gewebeverkleidung der Aufzüge an das charakteristische Nadelstreifen-Trikotdesign der Baseball-Stars erinnert.

Weitere Themen

×

Melden Sie sich an, um zusätzliche Inhalte zu sehen

Wenn Sie zum GKD-InfoCenter noch keinen Zugang haben, legen Sie sich bitte ein entsprechendes Benutzerkonto an. Aufgrund der neuen Website bitten wir Benutzer mit einem bestehenden Konto, sich hier erneut zu registrieren.

Jetzt registrieren
Passwort vergessen?