Gemerkte Produkte
Kontakt
Sie haben Fragen? Gerne!

Industriegewebe:
industriegewebe@gkd.de

Prozessbänder:
prozessbaender@gkd.de

Architekturgewebe:
architekturgewebe@gkd.de

Oder nutzen Sie unser:
Kontaktformular

Architekturgewebe

Muster bestellen

Großflächige Architekturgewebe-Anwendung: Französische Nationalbibliothek

Bibliothèque Nationale de France

Der international renommierte Architekt Dominique Perrault setzte beim Bau der neuen Französischen Nationalbibliothek erstmalig Metallgewebe in großem Umfang für die Gestaltung von Innenräumen ein. Noch im Jahr der Bibliothekseröffnung wurde Perrault für das Großprojekt im Herzen von Paris mit dem „Mies van der Rohe Award for European Architecture“ ausgezeichnet.

array(0) { }

Das Architektur-Metallgewebe von GKD zeigt am Beispiel der Bibliothèque Nationale de France seine immens große Einsatzvielfalt: abgehängte Decken aus Edelstahlgewebe in unterschiedlichen Formen und Webmustern in den Lesesälen, großformatige Gewebe-Wandbehänge in der Eingangshalle, schalldämmende Trennwände in den Multimedia-Räumen und ebenso semitransparente Sonnenschutzelemente.
Das GKD-Architekturgewebe besticht neben seinen funktionalen Eigenschaften durch seine faszinierende Optik. Lichter und Farben werden in den formreichen Elementen aus Metallgewebe subtil reflektiert.

Weitere Themen

×

Melden Sie sich an, um zusätzliche Inhalte zu sehen

Wenn Sie zum GKD-InfoCenter noch keinen Zugang haben, legen Sie sich bitte ein entsprechendes Benutzerkonto an. Aufgrund der neuen Website bitten wir Benutzer mit einem bestehenden Konto, sich hier erneut zu registrieren.

Jetzt registrieren
Passwort vergessen?