×

Select global Site Language
Deutschland & Global Deutsch | English | Español | Français
UK English
USA English
中华人民共和国China 中國 | English
South Africa English
France Français
India English
América Latina Español
Middle East English
Gemerkte Produkte
Kontakt
Sie haben Fragen? Gerne!
Industriegewebe:
solidweave@gkd.de

Prozessbandgewebe:
weaveinmotion@gkd.de

Architekturgewebe:
creativeweave@gkd.de

Oder nutzen Sie unser:
Kontaktformular

Presse

Vom Schmuddelkind zur Leitfigur

Dominique Perrault gestaltet Bürotürme als neues Wahrzeichen eines Pariser Vororts

Lange Zeit galten sie als Symbol für Aufstieg und Fall der französischen Automobilindustrie: Die 1975 errichteten und zum Schandfleck verkümmerten Bürotürme Les Tours du Pont de Sèvres am südwestlichen Stadtrand von Paris. Mit seinem Entwurf zur Aufwertung der traditionsreichen Türme gewann Dominique Perrault im Jahr 2007 einen internationalen Architektenwettbewerb. Ein zentrales Element seines Konzeptes zur Sanierung, Umstrukturierung und Erweiterung der Kolosse war die 5.000 Quadratmeter große Agora. Gaëlle Lauriot-Prévost vom Büro Perrault gestaltete das Foyer dieses Bereichs als Treffpunkt und Verteiler der Menschenströme aus insgesamt zehn Türmen. Zur Strukturierung der 1.500 Quadratmeter großen Halle wählte sie deckenhohe Raumteiler aus Edelstahlgewebe vom Typ Escale der GKD – GEBR. KUFFERATH AG. Durch gezielte Beleuchtung der metallischen Textur entstehen vielfältige Reflexionen, die den hellen, einladenden Charakter der repräsentativen Lobby unterstreichen.

Den vollständigen Pressetext finden Sie nachfolgend als PDF zum Download:

Weitere Themen

×

Melden Sie sich an, um zusätzliche Inhalte zu sehen

Wenn Sie zum GKD-InfoCenter noch keinen Zugang haben, legen Sie sich bitte ein entsprechendes Benutzerkonto an. Aufgrund der neuen Website bitten wir Benutzer mit einem bestehenden Konto, sich hier erneut zu registrieren.

Jetzt registrieren
Passwort vergessen?