×

Select global Site Language
Deutschland & Global Deutsch | English | Español | Français
UK English
USA English
中华人民共和国China 中國 | English
South Africa English
France Français
India English
América Latina Español
Middle East English
Gemerkte Produkte
Kontakt
Sie haben Fragen? Gerne!
Industriegewebe:
solidweave@gkd.de

Prozessbandgewebe:
weaveinmotion@gkd.de

Architekturgewebe:
creativeweave@gkd.de

Oder nutzen Sie unser:
Kontaktformular

Presse

Multimediales Interface: EXPOMEDIA LIGHT CUBE

Edelstahlgewebe als Medienfassade

Wie ein riesiger Monolith überragt der Kubus die Saarterrassen im Westen Saarbrückens. Mit dem Lauf der Sonne verwandelt sich die Außenhaut aus Edelstahlgewebe von monochromem Grau im frühen Morgenlicht zu gleißend heller, silbriger Kühle am Mittag. Im Abendrot erglüht sie in einem warm glänzenden Gold-Orange, um nachts schließlich Kulisse außergewöhnlicher Inszenierungen computer-erzeugter Farben und Formen zu werden: Die „Medienfassade“ des EXPOMEDIA LIGHT CUBE zählt zu den kreativsten Architekturanwendungen mit Edelstahlgewebe des Dürener Unternehmens GKD – Gebrüder Kufferath AG. Ein „Experiment zwischen konventioneller Architektur und Medienereignis“ beschreiben die Darmstädter Architekten Kramm Strigl ihr Raumkonzept. Semitransparenz, Reflexionskraft und Widerstands-fähigkeit waren entscheidende Kriterien für den Einsatz von Architektur- und Designgewebe bei dem ungewöhnlichen Projekt.

Weitere Themen

×

Melden Sie sich an, um zusätzliche Inhalte zu sehen

Wenn Sie zum GKD-InfoCenter noch keinen Zugang haben, legen Sie sich bitte ein entsprechendes Benutzerkonto an. Aufgrund der neuen Website bitten wir Benutzer mit einem bestehenden Konto, sich hier erneut zu registrieren.

Jetzt registrieren
Passwort vergessen?