×

Select global Site Language
Deutschland & Global Deutsch | English | Español | Français
UK English
USA English
中华人民共和国China 中國 | English
South Africa English
France Français
India English
América Latina Español
Middle East English
Gemerkte Produkte
Kontakt
Sie haben Fragen? Gerne!
Industriegewebe:
solidweave@gkd.de

Prozessbandgewebe:
weaveinmotion@gkd.de

Architekturgewebe:
creativeweave@gkd.de

Oder nutzen Sie unser:
Kontaktformular

News

MEDIAMESH®: Leuchtender Gruß an den Papst

Seinen ersten Besuch in den USA nutzte Papst Franziskus auch zur Teilnahme am 8. Weltfamilientreffen in Philadelphia. Er absolvierte ein dreitägiges Programm in der Stadt, die für die Amerikaner durch die Liberty Bell und Independence Hall einer der bedeutendsten Orte der Nation ist. Hier wurde die amerikanische Unabhängigkeitserklärung verkündet und die Verfassung der USA beschlossen, weshalb sie als Geburtsort der amerikanischen Geschichte gilt. Als besonderen Gruß an das Kirchenoberhaupt ließ die Stadt den gigantischen MEDIAMESH®-Screen auf dem Mellon Independence Center in den Farben des Vatikans erstrahlen.

Unter dem Motto „Liebe ist unsere Mission: die lebendige Familie“ zelebrierte Papst Franziskus in Philadelphia das interkulturelle Familienfestival. Eine große Messe vor über einer Million Gläubigen aus aller Welt bildete den Abschluss seines USA-Besuches. In seiner Predigt vor dem Philadelphia Museum of Art widmete sich der Papst den Themen Familie und Umweltschutz. Zuvor war er mit seinem Papamobil durch die Straßen von Philadelphia gefahren, wo er von einer begeisterten Menschenmenge bejubelt wurde. Nur wenige Straßen von dem Philadelphia Museum of Art entfernt, erbrachte die Stadt dem hohen Besuch ihre Reverenz auf eine ganz besondere Art: 110 Meter lang und 4,4 Meter hoch leuchteten die Farben des Vatikans auf dem transparenten MEDIAMESH®-Display auf dem Mellon Independence Center. Eine faszinierende Lichtinstallation in Gelb und Weiß inszenierte dort den bewegenden Gruß der Stadt. Der wenige Monate zuvor gelieferte 480 Quadratmeter große Screen aus Edelstahlgewebe war dafür die ideale Plattform. 280.566 Pixel ließen die Farben auf dem weithin sichtbaren Dach des als eines der schönsten Häuser Philadelphias geltenden Gebäudes brillant leuchten.

Weitere Themen

×

Melden Sie sich an, um zusätzliche Inhalte zu sehen

Wenn Sie zum GKD-InfoCenter noch keinen Zugang haben, legen Sie sich bitte ein entsprechendes Benutzerkonto an. Aufgrund der neuen Website bitten wir Benutzer mit einem bestehenden Konto, sich hier erneut zu registrieren.

Jetzt registrieren
Passwort vergessen?